Lob und Kritik via Social Media

29. Januar 2014

Macht weiter so mit der Stiftung. Ihr seit auf einem sehr guten Weg. Es wäre schön wenn von Seiten des Vereins noch mehr Würdigung euerer ehrenamtlichen Tätigkeit käme.

Franz-Josef Münzel via facebook

21. Januar 2014

 Sehr gut . Vielen Dank an die Stiftung. Überragend !?

 Peter Back via google+

2. März 2013

„Wir sind uns bewusst, dass es ohne erfolgreiche Jugendarbeit keine Profimannschaft in Koblenz geben kann“, sagte der Präsident und lobte explizit auch die Arbeit der TuS Koblenz-Stiftung, die sich vornehmlich für die Belange der Fußballjugend engagiert.

Rhein-Zeitung am 2. März 2013 zitiert Prof. Dr. Werner Hecker

27. Februar 2013

Das die Stiftung eine tolles Engagement an Tag legt ist unbestritten und der Jugend würde es erheblich schlechter gehen ohne diese Jungs.

Tom Hardt im TuS-Forum

26. Februar 2013

Tolle Sache und gut, dass wir die Stiftung haben ! Ich bedanke mich da gerne auch mal bei allen die sich da engagieren und bei denen, die die Stiftung auf den Weg gebracht haben. Ich stimme auch denen zu, die sich mal eine ausdrückliche Würdigung der Stiftung durch den e.V. wünschen.

Ralf im TuS-Forum

nach oben
25. Februar 2013

Liebe Leute der Stiftung: Ihr seid mit Geld nicht zu bezahlen, KLASSE was Ihr seit Jahren so alles leistet. Ich meine nicht nur die Herren Gras & Berger.
Wenn man gesehen hat wer alles beim Jugendhaus geholfen hat, beim Kreuzberg-Cup oder oder…. Ihr ALLE seid schon eine tolle Truppe.
Schade das der Verein so ein Verhalten gegenüber der Stiftung an den Tag legt.

„Beobachter“ im TuS-Forum

12. November 2012

Wahnsinn, was die TuS Stiftung in den 2 Jahren auf die Beine gestellt hat. Im Namen aller Eltern, nicht nur der U14, vielen Dank für Euer Engagement. Ich hoffe der Verein weiss die zu würdigen.

Ein Spielervater via SMS

12. November 2012

Liebe TuS Koblenz-Stiftung,

Dank und Kompliment an alle Helfer, die die Jugendumkleide wieder in einen ansehnlichen Zustand versetzt haben. Mit großer Freude habe ich die Leistungen der TuS Koblenz-Stiftung in den letzten Monaten wahrgenommen. Jeder Sportverein wäre stolz, eine solche Einrichtung zu haben. Nur mit ehrenamtlichem Engagement ist so etwas leistbar.

Vielen Dank

Horst M. via PN im TuS-Forum

20. September 2012

Eine Sache liegt mir noch auf dem Herzen…
Mir ist es ein besonderes Anliegen den drei TuS-Stiftungsmitgliedern Rolf Berger, Norbert Graß und Stephan Mayer einen ganz besonderen Dank für ihre freundliche und unermüdliche Unterstützung unserer U15-Jungs zu übermitteln. Auch gestern beim Spiel gegen Eintracht Trier waren die drei Stiftungsmitglieder wieder begeistert vor Ort und haben schon im Vorfeld für unsere Jungs Werbung betrieben. Sie sind schon lange stille und treue Fans unserer Jungs.
Nicht nur das sie persönlich tausende von Stunden in die Sanierung des Jugendumkleidehauses stecken, bieten sie auch aus ständiger Überzeugung der Sache zu dienen der TuS-Jugend ihre Hilfe an. Sie sind mittlerweile eine wertvolle Stütze und ein nicht mehr weg zu denkender Baustein innerhalb der TuS-Jugendarbeit. Ihre guten Taten in allen Belangen der TuS-Jugendförderung sind einzigartig und vorbildlich.
Dafür möchte ich mich auch im Namen der U15-Eltern ganz herzlich bedanken!

Bernd Fischer via Email

16. September 2012

Im Namen aller Jugendspieler ein „DICKES“ dankeschön! Ihr seid einfach unbezahlbar. Macht weiter so.

Christiane via Facebook

10. September 2012

Finde ich richtig klasse, wie Pablo und die anderen Helfer sich da reinhängen!

Kehla via Schängelland-Forum
9. September 2012

Kompliment und Anerkennung für euer ehrenamtliches Engagement. Die TuS sollte stolz und froh sein, solch eine Institution zu haben.
Macht bitte weiter so!!!

Heinz Alsbach via Email

10. September 2012

Passt. Die Stiftung bewegt wirklich etwas und die Jugend ist die Zukunft.

Hannes via offiziellem Forum

10. September 2012

Nur so schafft man was. Respekt.

Jürgen via offiziellem Forum

9. September 2012

Danke für die tollen Bilder und die super Arbeit von euch.

Simon via google+

9. September 2012

Super Nummer von euch….

Axel Mannhardt via google+

9. Juni 2012

Das ist eine super Veranstaltung!

Läuft noch, aber trotzdem jetzt schon: super organisiert!

Benni via schaengelland.de

1. März 2012

Soll auch nochmal von mir erwähnt werden: die TuS Stiftung, von Fans für den Verein verdient größten Respekt!!

TuS_Seb via Twitter

13. Januar 2012

Ganz besonderen Dank gilt der TuS Koblenz Stiftung die uns in bewährter Form und weise wieder einmal tatkräftig unter die Arme gegriffen hat.

Stellvertretend hier möchte ich mich nochmals bei „Pablo“ Rolf Berger bedanken!

D A N K E Pablo.

Trainer einer Jugendmannschaft via Email

2. Januar 2012

Hallo, … aus der Runde,

gratuliere!
Das ist eine beachtliche Leistung! Ich kann das einschätzen, da ich als Rechtsanwältin Stiftungen auf dem Weg zu ihrer Entstehung und danach behilflich bin. Da steckt neben Kopfarbeit auch viel Herzblut drin.
Auf der Hp war ich auch und habe mich umgesehen.
Für das neue Jahr 2012 wünsche ich persönlich und der Stiftung alles Gute.

Viele Grüße
Katrin Neidenbach

Katrin Neidenbach via XING

30. Dezember 2011

Hallo Herr Graß,

schön, Sie bei uns zu haben. Ihre Stiftungsziele finde ich toll. Vor allem auch die Unterstützung bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz für die Jugendlichen.

Tolles Konzept, viel Erfolg dabei!

Herzlich willkommen bei uns, schauen Sie sich um in den Foren und machen gelegentlich mit.

Ihnen einen guten Rutsch morgen und einen schönen Start nach 2012.

Christiane Schöbel via XING

27. Dezember 2011

@TuS_Stiftung danke fürs Folgen! Eure Stiftung ist wirklich Extraklasse! Einmalig! Das nenne ich Fans!!!!

Anwaltskanzlei Zschieschank  & Koll. via Twitter

24. Dezember 2011

Das wünsche ich euch auch. Ihr macht eine klasse Arbeit!

Simon Friedrich via Google+

23. Dezember 2011

Schöner Erfolg der TuS Koblenz-Stiftung im Jahr 2011 und wünsche der Stiftung auch im Jahr 2012 weiterhin viel Erfolg.

von Dieter via Twitter
23. Dezember 2011Das ist eine super Leistung der Stiftung. Sie ist kaum noch wegzudenken und ein ganz wichtiger Baustein des Vereins !

Ralf Wappler via Facebook

15. November 2011

Einfach super was die Stiftung auf die Beine stellt- DANKE von
einem TuS Mitglied.

Koblenzer via TuS-Forum

15. November 2011

Nach der anfänglich teilweisen Kritik finde ich, die Stiftung setzt einfach Dinge diskret um, die Erfolg haben. Die Jungs standen selbst am Betonmischer, haben Zement geschleppt und waren aktiv. Respekt von mir.

Hannes via TuS-Forum

8. November 2011

Joachim Benner lobt ausdrücklich und intensiv die Arbeit der TuS Koblenz-Stiftung und nennt die Arbeit an der Jugendumkleide, die Organisation von Bustranfers für die Jugendspiele oder aber auch die Erfolge in der Initiative “Ausbildungsplätze für TuS-Spieler”.

Aus der Rede von Vizepräsident Jo Benner bei JHV 2011 via Schängelland-Blog

24. Juli 2011

1a aktion der stiftung!
ganz große anerkennung für alle die mitgeholfen haben!

Michael Grass via Schängelland-Forum

26. Juli 2011

die aktion ist ja mal wirklich rundum gelungen !
Danke an die, die das auf die beine gestellt haben!!

eldritch via Schängelland-Forum

22. Mai 2011

Lieber Stiftungsvorstand,

diese Zahlen sind einfach überwältigend.

Niemand konnte, bei allem Optimismus, noch vor einem Jahr damit rechnen, dass die Stiftung uns so überragend unterstützen könnte. Ich kann einfach nur

 D    A     N     K     E

sagen.

Es macht aber auch wirklich Spaß mit Euch zu arbeiten, obwohl Ihr nicht pflegeleicht seid;-))

Aber die Querdenker haben dieses Land zu dem gemacht, was es heute ist, und nicht die Ja-Sager.

Ich persönlich freue mich sehr, dass ich mit Euch Dreien neue Freunde hinzugewonnen habe.

Autor will anonym bleiben via Email

16. Februar 2011

Sehr geehrte Damen und Herren,

als Vater eines U12-Spielers unserer TuS habe ich Ihre Präsentation am 09.02.2011 in Kesselheim mitbekommen.

Ich bin noch immer sehr beeindruckt davon, dass es TuS-Fans gibt, denen das Wohl und Wehe des TuS-Nachwuchses so sehr am Herzen liegt, dass sie sich in der dargestellten Form engagieren. Sie verdienen große Anerkennung. Der TuS Koblenz tut diese menschliche Komponente sehr gut!

Ich wünsche Ihnen großen Erfolg mit der Stiftung und hoffe, dass viele Nachwuchsspieler von Ihrem Engagement profitieren werden.

 Freundliche Grüße

Autor will anonym bleiben via Email

22. Januar 2011

Hallo Norbert,

herzlichen Dank für das Angebot Dich bei Rückfragen anrufen zu dürfen.

Wenn ich Dich richtig verstanden habe, gibt es bei der TuS eine Stiftung der Du angehörst? Kannst Du mir bitte die Kontonummer mitteilen, ich möchte gerne aus Werner’s  Nachlaß eine Spende überweisen, das wäre ganz in seinem Sinn.

Danke und viele Grüße

Autorin will anonym bleiben via Email